Naturpädagogik, Waldpädagogik, Waldbaden, Hohes Moor, Sunder Seen, Gartenseminare, Schnittkurse, Oldendorf, Stade, Natur erleben, Pflanzen
website templates

Das bin ich

Aufgewachsen in der Gärtnerei meiner Eltern durfte ich Pflanzen von Anfang an kennen- und lieben lernen. Vor allem die Begeisterung für unseren Gemüsegarten begleitet mich bis heute, genauso wie die Lust an Waldspaziergängen „querfeldein“.

Nach dem Abitur musste ich mich erstmal orientieren.
So habe ich während eines Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) im Nationalpark Harz meine Leidenschaft für die Naturpädagogik entdeckt.

Einer klassischen Gärtnerlehre in der Oberpfalz schlossen sich Wanderjahre beim renommierten Rhododendronzüchter Hachmann (Holstein) sowie in der Schweizer Gärtnerei Schwitter an.
Und eine ganz besonders schöne und gleichzeitig lehrreiche Zeit war für mich der Besuch der Meisterschule in Veitshöchheim (Unterfranken).

Seit 2017 bin ich wieder in Oldendorf und kümmere mich gemeinsam mit meinen Eltern sowie einem engagierten Team um unsere Gartenbaumschule.

Und seit 2020 auch darum, Menschen „Grün begreifbar“ zu machen...  

Jonas auf Moosbett
Qualifikationen

Ständige Fort- und Weiterbildung sehe ich als selbstverständlich an - sie ist Voraussetzung für meine naturpädagogische Tätigkeit. Auch „grünes“ Wissen wächst und ändert sich fortwährend. 

- Gärtner, Fachrichtung Baumschule
- Gärtnermeister, Fachrichtung Baumschule
- Pilzcoach der deutschen Gesellschaft für Mykologie
- Zert. Wildkräuter- und Heilpflanzenpädagoge
- Zert. Streuobstpädagoge
- Zert. Waldpädagoge
- Kursleiter für Waldbaden
- WaldWohl-Trainer
- Museale Vermittlungskraft (LK Stade)
Naturpädagogik

Zusammenarbeit, Projekte und Engagement

Gemeinsam geht es besser! Deshalb arbeite ich mit verschiedenen Einrichtungen zusammen. Wissensvermittlung ist immer ein Geben und Nehmen - bei fast jeder Veranstaltung kann auch ich meinen Horizont durch Fragen und Anregungen der Teilnehmenden erweitern. 

- Mitglied der Gartenakademie an der Oste
- Kooperation mit den Niedersächsischen Landesforsten
- Kooperation mit WaldWohl
- Umsetzung von Pflanzprojekten mit Grundschulklassen
- Dozententätigkeit an folgenden Volkshochschulen:
    - VHS Stade
    - VHS Bremervörde
    - VHS im Landkreis Cuxhaven
- Kooperation mit der Deutschen Umwelt-Aktion e.V.
- Ehrenamtliche Unterstützung von Klima-und Waldwochen mit Veranstaltungen

Darüber hinaus bin ich Mitglied in der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) sowie im Streuobstbündnis Niedersachsen, ferner im Förderverein für das Natureum Niederelbe.
Ich unterstütze in regelmäßigen Abständen die Kinderhilfe für Kolumbien e.V.

Naturpädagogik
Mobirise
Adresse

Am Weissenmoor 2
21726 Oldendorf

Kontakt

info[at]jonasmaiwald.de   
0162-2738499